Villiger Celebration

Vegana 2015 in Zürich: Die vegane Lebensweise in ihrer gesamten Vielfalt

Vegana 2015 in Zürich: Die vegane Lebensweise in ihrer gesamten Vielfalt

Die Vegana 2015, die am 22./23. Mai zum ersten mal in Zürich stattfindet wird in Zusammenarbeit mit der Veganen Gesellschaft Schweiz VGS und dem Sihlcity durchgeführt. An zahlreichen Ständen werden eine grosse Vielfalt an köstlichen Speisen, Produkten, Tipps und Informationen rund um den veganen Lifestyle präsentiert. Wir sprachen mit Raphael Neuburger dem Vorsitzenden der Veganen Gesellschaft Schweiz und Partner des ersten veganen Strassenfestes der Schweiz, der Vegana 2015 im Sihlcity Zürich.

drinks-and-more.ch: Am 22./23. Mai erwartet uns in Zürich das erste vegane Strassenfest „Vegana“ im Sihlcity. Sind auch Fleischesser willkommen?

Raphael Neuburger: Erst recht! In uns allen steckt ein Fleischesser oder eine Fleischesserin. Der Veganer zieht es ganz einfach vor, sich ohne Tierbestandteile zu ernähren. Die Allermeisten haben ja früher auch Fleisch konsumiert. Übrigens gilt das auch umgekehrt – in allen von uns steckt auch ein Veganer – er oder sie muss nur rausgelassen werden!

Sie setzen ganz bewusst auf positive Kommunikation und möchten den veganen Lifestyle einer breiteren Masse zugänglich machen. Was macht den veganen Lifestyle aus?

Raphael Neuburger: Ja, die Wahrheit um das Elend der Tiere in der Nutztierhaltung ist traurig genug. Das vegane Leben hat so viel zu bieten und ist keinesfalls ein Verzicht, sondern eine Erweiterung; insbesondere des kulinarischen Horizonts. Es ist eine bewusste und gut begründbare Wahl, die wir treffen können. Ich sehe vegan inzwischen als lebbare Alternative bei der einfach ausgewählt werden kann: statt Leder Kunststoff, statt Hühnerflügel Seitan, statt Kuhmilch eine Pflanzenmilch, statt Wolle Baumwolle und so weiter.

Einen grossen Platz im veganen Lifestyle nimmt die vegane Küche ein. Inwiefern kann die vegane Küche mehr sein als nur ein Verzicht auf tierische Produkte?

Raphael Neuburger: Unsere Ernährung ist in der traditionellen Küche immer noch stark auf ein zentrales Element mit Fleisch ausgerichtet, das stimmt. Die grosse Anzahl veganer Kochbücher spricht jedoch Bände. Und wenn ich nach zwei Stunden auf einer Shopping-Tour mit Nicht-Veganern langsam heiser bin, wenn ich erklärt habe, was alles im Supermarkt und im Bioladen vegan ist, wird es mir (und den Teilnehmenden der Tour) immer wieder deutlich, welch leere Floskel dieser Verzichtsvorwurf eigentlich ist. Die Vegana wird wortwörtlich jedem das Maul stopfen, der meint, man könne als VeganerIn fast nichts mehr essen.

Was erwartet uns kulinarisch an der Vegana?

Raphael Neuburger: Lasst euch überraschen! Von Visch’n’Chips bis zur Wurst am Stand der Veganen Gesellschaft Schweiz, von der veganen Torte über den Wrap bis zum veganen Wein, Smoothie, Roti oder Crèpe – die Auswahl ist riesig; an der Vegana werden sich sogar Fleischesser den Bauch vollschlagen können.

Welche weiteren Produkte und Anbieter werden die Besucher begeistern?

Raphael Neuburger: Wir haben eine Strongman Show, an der gezeigt wird, was pflanzliche (Muskel-)Kraft alles kann. Mann und Frau können sich aber auch tätowieren lassen. Es gibt einen veganen Schuhshop mit den neusten Modellen von verschiedenen Marken, aber auch Kosmetika und ein neue stylische Handtasche aus Kork werden präsentiert. Am VIP-Dinner am Freitagabend werden die Gäste mit einer Kochshow verwöhnt und unterhalten. Der eigentliche Stargast der Vegana ist also die vegane Lebensweise in ihrer ganzen Vielfalt.

Infos zur Vegana

Die Vegana ist ein Frühlingsfest für vegane Ernährung und veganen Lifestyle. An zahlreichen Ständen finden Sie eine grosse Vielfalt an köstlichen Speisen, Produkten, Tipps und Informationen rund um den pflanzlichen Lifestyle. Vegan hat viel mehr zu bieten als nur Gemüse. Heute gibt es kulinarische Köstlichkeiten als Take Away wie z.B. vegane Döner oder Hauptspeisen, serviert von SterneköchInnen. Die Auswahl ist inzwischen breit, innovativ, abwechslungsreich und macht richtig Lust zum Ausprobieren. Neben dem Essen gibt es heute ein grosses Angebot an veganen Produkten – von Schuhen bis Kosmetik – die den veganen Lifestyle komplettieren. An der Vegana finden Sie diese Produkte, die an den Ständen liebevoll präsentiert werden. Die Vegana im Sihlcity in Zürich ist der Treffpunkt für alle, die einmal vegan probieren möchten oder Fans des veganen Lifestyles sind.

Öffnungszeiten:

– Freitag, 22. Mai 2015, 09:00 – 20:00h

– Samstag, 23. Mai 2015, 09:00 – 20:00h

Mehr Infos: www.vegana.ch / www.facebook.com/vegana.ch

Banner Shop Specialdrinks 728×90

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X
Melden Sie sich für unser Newsletter an!
Bleiben Sie informiert!
Abonnenten unseres Newsletters erhalten wöchentlich ein Mail mit den neusten Artikeln auf drinks-and-more.ch. Ausserdem profitieren Sie von folgenden Aktionen:
  • Verlosungen von Degu-Paketen
  • Vergünstigte Eintrittspreise an Messen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • etc.
MELDEN SIE SICH JETZT FÜR UNSER NEWSLETTER AN!
*Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!