Puschkin „Knick-Knack“: neue Innovation für mehr die Partyspass

Puschkin KnickKnack: Der neue Partyspass

Unter dem griffigen Namen ‘Knick Knack‘ bringt die bekannte Marke ‚Puschkin Vodka‘ ab sofort eine originelle Party-Spirituose mit zwei unterschiedlichen Liquids auf den Markt. Das hochwertige Konzept überrascht mit einem völlig neuen Verpackungsdesign: einem knickbaren Verbindungselement, das auf den gemeinsamen Genuss setzt.

„Das Motto ‚Break – Share – Enjoy‘ stellt direkt klar, dass ‚Knick Knack‘ wie gemacht ist für unkonventionelle Typen“, erklärt Lilia Scheck, Product Manager beim Markeninhaber Berentzen-Gruppe. „Das Knick-Ritual bei den Shots steht klar im Vordergrund, dazu kommen witzige Partyspiele auf jeder Flasche“, ergänzt sie. Die Herausforderungen bestehen u.a. darin für 15 Minuten ausschließlich in Fragen zu sprechen oder in jedem Satz mindestens eine Zahl zu sagen.

Die beiden Liquids unterscheiden sich nicht nur farblich, sondern auch geschmacklich: „Hot“ punktet mit leckerem Orangengeschmack und „Cool“ spricht vor allem Freunde von Beerengeschmack an. „Mit dieser Kombination findet sich immer ein Partner, um Knick-Knack gemeinsam zu genießen“, ist Scheck überzeugt. Der Doppelpack enthält zwei Shots á 0,02 l, der Alkoholgehalt beträgt je 17,5 % vol.

Im vergangenen Jahr haben die Puschkin-Varianten vor allem durch Innovationen Ihren Marktanteil nahezu verdoppelt. Mit den jüngsten Innovationen ‘Shouting Orange‚ und ‘Screaming Green‚ baut Puschkin Vodka das Konzept aus; mit der originellen Innovation ‘Knick-Knack‘ festigt Puschkin das Image als Wodka-Marke unkonventionelle Typen, die eine gute Party zu feiern wissen. „Mit ‚Puschkin Knick Knack‘ können sie ihren Partynächten eine weitere witzige Note hinzufügen“, so Scheck.

Die unverbindliche Preisempfehlung für ‘Puschkin Knick-Knack‘ beträgt 6,49 EUR für die 5er-Verkaufseinheit, die Auslieferung an den Handel erfolgt im 10er-Karton. Das aufmerksamkeitsstarke Design sorgt für Kaufimpulse am POS, dazu unterstützen Online-Werbung und aufmerksamkeitsstarke Regalstopper die Markteinführung. Weitere Kommunikationsmaßnahmen laufen über Social Media und sprechen speziell Blogger an.

Über Puschkin

Obwohl mittlerweile 90 Jahre alt, bleibt Puschkin auf der Höhe der Zeit: So wurde beispielsweise mit Puschkin Red Orange 1994 das Segment der fruchtigen Liköre auf Wodka-Basis begründet. Allen Varianten gemeinsam sind die hohe Qualität und unverwechselbare Reinheit, die mittels spezieller Eisfiltration und fünf Kontrollstufen während des Produktionsprozesses gesichert wird.

www.puschkin.de

Über Berentzen

Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft ist eine der führenden Getränkegruppen in Deutschland und mit einer Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zugleich einer der ältesten Hersteller von Spirituosen. Mit ihren bekannten Marken, allen voran ‚Berentzen‘ und ‚Puschkin‘, sowie preisattraktiven Private Label-Produkten ist die Berentzen-Gruppe in der Lage, kompetent, umfassend und schnell auf die Bedürfnisse der Konsumenten im Inland zu reagieren. Mit der Tochtergesellschaft Vivaris Getränke GmbH & Co. KG verfügt das Unternehmen auch über ein starkes Standbein im Bereich der Alkoholfreien Getränke. Über die Tochtergesellschaft T M P Technic-Marketing-Products GmbH, einen Anbieter von Frischsaftsystemen bewegt sich die Berentzen-Gruppe zudem stärker in moderne, gesundheitsbewusste Märkte.

Links: www.berentzen-gruppe.de / facebook.com/berentzen.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here