Topbanner DonHuber
Topbanner DonHuber
Topbanner DonHuber

Limburg an der Lahn wird wieder zur Whiskyhauptstadt Europas

Limburg an der Lahn wird wieder zur Whiskyhauptstadt Europas

Am 25. & 26.04.2015 wird Limburg an der Lahn wieder zur Whiskyhauptstadt Europas. Das Festival „Whisky Fair“ rückt Limburg zum mittlerweile 14. Mal in den Fokus des Interesses aller Freunde Schottlands, Irlands und deren Nationalgetränk, dem Whisky. Über 2.000 Probiermöglichkeiten lassen die Veranstaltung zu einer der größten ihrer Art weltweit werden. 

Schottischer Whisky und sein irischer Verwandter Whiskey bilden demnach auch das zentrale Thema des Festivals. Musikalische Events schottischer und irischer Folk-Musiker, Kunst, Buch- und Fotopräsentationen orientieren sich daran. Vorträge zu vielen Aspekten der Whiskyherstellung und viele Verkostungsmöglichkeiten qualitativ außergewöhnlicher Erzeugnisse, sogenannte „Masterclass Tastings“, runden das Angebot ab.

Hoher Besucherandrang erwartet

Eine internationale Palette von knapp 100 Ausstellern – darunter auch Chocolatiers, Zigarrenmanufakturen, Hersteller von Edelbränden und viele mehr – auf einer nochmals erweiterten Fläche von über 2.300m² wird erneut Liebhaber aus aller Welt nach Limburg locken. Das Interesse ist enorm: Größere Gruppen aus Schweden, Japan, USA, der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg und auch Importeursdelegationen aus Russland, Taiwan und Dänemark haben ihr Kommen erneut angemeldet. Um dem wieder erwarteten Besucherandrang gerecht zu werden, wird die Ausstellungsfläche wie in den vergangenen Jahren um ein Großraumzelt auf dem Europaplatz in der Fußgängerzone erweitert.

Erweitertes Raumkonzept auf dem Serenadenhof

Aufgrund des stetig steigenden Interesses, wurde zusätzlich am Raumkonzept des Whisky Festivals gefeilt. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr ein neues Zelt auf dem Serenadenhof am unteren Eingang der Stadthalle aufgestellt, in dem das Rahmenprogramm untergebracht werden soll. Dadurch entstehen im ersten Stock der Stadthalle neue Ausstellungsflächen und Auslaufmöglichkeiten, um dem starken Besucherinteresse, vor allem in den Stoßzeiten, zu begegnen.

Informationen aus erster Hand

Nahezu alle etablierten deutschen Branchenvertreter, sowie viele andere Hersteller, Importeure, Reiseveranstalter und Clubs werden vor Ort sein. Repräsentanten schottischer, irischer & sogar japanischer Brennereien haben sich angesagt, um den Besuchern Informationen aus erster Hand zu vermitteln. Dabei gibt es in jeder Hinsicht Vielfältiges, sowohl für den Liebhaber, als auch für den absoluten „Neuling“ zu entdecken. So konnten in den Vorjahren jeweils über 5.000 Besucher in der Limburger Josef Kohlmaier Halle gezählt werden.

Erweitertes Rahmenprogramm am Festivalwochenende

An den Abenden des Festivalwochenendes wird den Besuchern zusätzlich wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm mit namhaften Größen der Whisky-Szene angeboten, das den Teilnehmern
besondere Einblicke in die Welt des schottischen „Lebenswassers“ und seiner Geschichten und Mythen gewährt.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten sind Samstag, 25.04.2015, 11:00 – 19:00 Uhr und Sonntag, 26.04.2015, 10:00 – 18:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro inklusive eines Verkostungsglases.

Quelle: www.whiskyfair.de

Banner Shop Specialdrinks 728×90

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
Melden Sie sich für unser Newsletter an!
Bleiben Sie informiert!
Abonnenten unseres Newsletters erhalten wöchentlich ein Mail mit den neusten Artikeln auf drinks-and-more.ch. Ausserdem profitieren Sie von folgenden Aktionen:
  • Verlosungen von Degu-Paketen
  • Vergünstigte Eintrittspreise an Messen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • etc.
MELDEN SIE SICH JETZT FÜR UNSER NEWSLETTER AN!
*Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!