Schweppes Dry Tonic zum beliebtesten Tonic unter Bartendern gewählt

Schweppes Dry Tonic zum beliebtesten Tonic unter Bartendern gewählt

Es gibt viele Tonics, aber nur einen Gewinner bei der Mixology Bartender’s Choice: Schweppes Dry Tonic Water. Das Mixology Magazin für Barkultur hat mehr als 50 Bartender aus Deutschland, Schweiz und Österreich zum besten Tonic Water befragt. Die Wahl fiel mit Schweppes Dry Tonic auf den Filler No. 1.

Im Zentrum des Mixology Taste Forums stand mit Tonic Water eine der Boom-Kategorien schlechthin im Mittelpunkt, wenn es um die derzeitige Barlandschaft geht. Am Ende sicherte sich die silbern etikettierte Variante „Dry Tonic“ aus dem Hause Schweppes einen hauchdünnen Sieg — 94 von 100 möglichen Punkten betrug die Abschlusswertung des Gremiums, und damit das Prädikat „Very Good“. Mit Indi Tonic aus Spanien und dem britischen Klassiker von Fentimans liegen die Plätze 2 und 3 nicht mal einen ganzen Punkt dahinter.

Schweppes Dry Tonic Water wurde zusammen mit Bartendern entwickelt, um für noch mehr Vielfalt an der Bar zu sorgen. Es wurde mit natürlichen Fruchtaromen verfeinert und erlangt seinen besonders erfrischend bitteren Geschmack durch mehr Chinin und weniger Süsse. Die Qualität und der Geschmack des Dry Tonics überzeutgen die Experten. „Knochentrocken, genau wie ein Tonic sein sollte (…) mit Zitrusnoten voller Zitrone, Orange und Grapefruit, die dem Gemisch die nötige, floral-frische Seite geben“, heisst es in der Beurteilung des Fachmagazins.

http://schweppes.ch/

http://mixology.eu/drinks/schweppes-dry-tonic-mtf/

Werbung