Big Smoke 2018: Neue Location und erweitertes Rahmenprogramm

So wird die siebte Ausgabe des grössten Schweizer Zigarrenevents Big Smoke

Big Smoke 2018: Neue Location und erweitertes Rahmenprogramm
Neben den traditionellen Roulette- und Black-Jacktisch und den Talkrunden, wird am Big Smoke erstmals ein exklusives Pferderennen durchgeführt.

Am 7. Juli 2018 ist es wieder soweit und der siebte Big Smoke geht über die Bühne. Rund 400 Aficionados feiern zusammen das grösstes Zigarrenfest der Schweiz. An der neuen Location, der Pferderennbahn Dielsdorf, präsentiert sich die Zigarrenbranche mit einer illustren Auswahl an bekannten Marken und spannenden Neuheiten.

Mit dem Umzug in die neue Location wird auch das Rahmenprogramm erweitert. Neben dem traditionellen Roulette- und Black-Jacktisch und den Talkrunden, wird am Big Smoke erstmals ein exklusives Pferderennen durchgeführt. Sechs trainierte Rennpferde gehen für die Big Smoke-Teilnehmer an den Start. Anstelle der Startnummern tragen die Rennpferde für einmal Zigarren-Brands.

Im kleinen Zigarren- und Spirituosendorf werden über ein Dutzend namhafter Zigarren- und Spirituosenbrands von Importeuren, Händlern und Produzenten persönlich präsentiert. Premiumzigarren in den verschiedensten Formaten und aus den unterschiedlichsten Provenienzen können mit einer grossen Auswahl an Edeldestillaten kombiniert genossen werden. Während der Ochs am Spiess brutzelt und Philippe Chrétien am Saxofon für die passenden Klänge sorgt, nehmen Sie im grossen Festzelt mit Blick über die Pferderennbahn Platz und lassen den Alltag in Rauch aufgehen.

Alle Besucher nehmen automatisch am grossen Big Smoke-Wettbewerb teil. Mit etwas Glück, können auch Sie einen der vielen tollen Preise gewinnen.

Infos und Tickets unter: http://www.cigar.ch/big-smoke/tickets/

Werbung