Sammlerschatz: Bowmore launcht 27 Year Old Port Cask

Neue Rarität für Whisky-Liebhaber

Der neue Bowmore 27Years

Neue Rarität für Whisky-Liebhaber: Die Destillerie Bowmore® Islay Single Malt bringt im Juli die Sonderabfüllung Bowmore® 27 Year Old Port Cask auf den Markt. Mit diesem Whisky rundet Bowmore® Islay Single Malt die limitierte Vintner’s Trilogy perfekt ab. Dazu gehören ebenfalls die beiden Single Malts Bowmore® 18 Year Old Double Matured Manzanilla und Bowmore® 26 Year Old Wine Matured, die im vergangenen Jahr gelauncht wurden. Die aussergewöhnlichen Sonderabfüllungen unterscheiden sich durch ihre Reifedauern und ihre Fassauswahl. Doch eines verbindet die drei: Sie lagerten in den berühmten No. 1 Vaults, dem ältesten Whisky-Lagerhaus Schottlands.

Kein anderes schottisches Lagerhaus liegt wie die legendären No. 1 Vaults unter dem Meeresspiegel. Diese einzigartige Atmosphäre bringt begehrte Sammlerflaschen hervor. Denn Dunkelheit, Feuchtigkeit und Kälte schaffen ein mildes Klima durch das ein einzigartiger und ausbalancierter Geschmack entsteht. Zudem steckt in jeder Flasche die jahrzehntelange Expertise und Leidenschaft der Master Distiller von Bowmore. Auch die neue Vintner’s Trilogy präsentiert solch aussergewöhnliche Sonderabfüllungen. Sie zelebriert seltene Fässer aus den Tiefen der No. 1 Vaults.

Bowmore 27 Year Old Port Cask

Fast drei Jahrzehnte reift der Bowmore 27 Year Old Port Cask, solange wie kein anderer der Vintner’s Trilogy. Die ersten 13 Jahre lagert er in Ex-Bourbon-Fässern, die nächsten 14 Jahre in Portwein-Pipes. So entwickelt er eine dunkle Mahagoni-Farbe und einen komplexen Charakter. Der Single Malt verströmt Noten von Toffee, Kräutern und Heidekraut mit einem Hauch von Rosmarin, die sich in der Nase entfalten. Ausserdem finden sich Nuancen von Portwein, Himbeercoulis und roten Beeren wieder. Auf der Zunge entwickelt er einen süss-salzigen und gleichzeitig rauchigen Geschmack, gemischt mit Aromen von Sultaninen, gesalzenem Karamell und süssen, ledrigen Noten. Auch Anklänge von Pfeffer, Gewürzen und Veilchen sind zu entdecken. Im Nachklang entfaltet der 27 Year Old Port Cask Noten von Erde, gesalzenen Datteln, getrockneten Kräutern, süssem Tabak, gedörrten Preiselbeeren und einen Hauch von weissem Pfeffer. Das volle Geschmackserlebnis eröffnet sich sowohl pur, auf Eis oder mit einem Tropfen Wasser. Bowmore 27 Year Old Port Cask wird in Fassstärke (48,3 % vol.) abgefüllt.

Bas Vermorken, Managing Director Germany bei Beam Suntory Deutschland, kommentiert: „Der neue Bowmore 27 Year Old Port Cask komplettiert die limitierte Vintner’s Trilogy. Die No. 1 Vaults sind ähnlich einer Schatztruhe. Wir sind stolz darauf, eine solche Serie sammelbarer Premium-Whiskys mit Altersangabe auf den Markt bringen zu können. Jeder dieser Single Malts ist einzigartig. Was die drei vereint, ist die Bedeutung und Vielseitigkeit ihres Reifungsprozesses. So bekräftigt der Bowmore® 27 Year Old Port Cask zusammen mit den beiden Single Malts Bowmore® 18 Year Old Double Matured Manzanilla und Bowmore® 26 Year Old Wine Matured einmal mehr, dass Bowmore einer der weltweit führenden und hochwertigsten Single Malts ist.“

Bowmore 18 Year Old Double Matured Manzilla

Der jüngste Single Malt der Reihe, Bowmore 18 Year Old, reift in den ersten 13 Jahren in ehemaligen Bourbon-Fässern und danach 5 Jahre in Manzanilla-Sherry-Fässern, was ihm eine kräftige, dunkelgoldene Farbe verleiht. Bowmore 18 Year Old Double Matured Manzanilla wird in Fassstärke (52,5 % vol.) abgefüllt. Auch der Bowmore 26 Year Old Wine Matured lagert in zwei verschiedenen Fässern. Die ersten 13 Jahre reift er in ehemaligen Bourbon-Fässern, danach 13 Jahre in Barriquefässern. Dadurch erinnert seine Farbe an dunklen Bernstein. Bowmore 26 Year Old Wine Matured wird ebenfalls in Fassstärke (48,7 % vol.) abgefüllt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here