10.7 C
Zürich
Samstag, Mai 18, 2024
spot_img

Limited Art Edition 2017

Interessant

Folge uns

4,100FansGefällt mir
240FollowerFolgen
4AbonnentenAbonnieren

Bücher

Buchtipp: „a casa – Band 2“ von Claudio Del Principe

0
Claudio Del Principe ist den meisten Geniesserinnen und Geniessern vermutlich längst ein Begriff. Der Schweizer mit italienischen Wurzeln hat sich als Kolumnist, Kochbuchautor und...
Blick ins Buch "Die Einmach-Bibel

Buchtipp: Die Einmach-Bibel – Ratgeber für Einmach-Enthusiasten

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Kapitel, die den Leser schrittweise an das Thema heranführen. Zunächst werden die Grundlagen des Einmachens erläutert, wie die...

Buchtipp: „Gutes Brot“ von Daniel Leader

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Teile: Zunächst widmet sich Leader den Grundlagen wie Getreide, Mühlen und der Chemie und Physik des Brotbackens. Dieser...
Buchtipp: Der ultimative Weinguide

Buchtipp: Der ultimative Weinguide

0
An umfassenden Wälzern, die einem das ganze Weinwissen vermitteln wollen fehlt es wahrlich nicht. Doch nicht jeder hat Zeit und Lust hunderte Seiten Text...

Davidoff Cigars hat bei der Art Basel in Basel 2017 die Limited Art Edition Nature Reimagined von Rodell Warner vorgestellt. Die diesjährige Edition besteht aus hochwertigen Zigarrenboxen mit jeweils einem von fünf einmaligen Kunstwerken, die ebenso aussergewöhnlich sind wie die zehn Limited Edition Davidoff Toro Zigarren in jeder Schachtel.

Für diese dritte limitierte Edition hatte Warner bei der Konzeption seiner Arbeit völlig freie Hand. Die Bilder rücken seine Stärken als bildender Künstler ebenso ins rechte Licht wie Davidoffs kompromissloses Engagement für die überragende Qualität seiner handgefertigten Luxusartikel.

«Wir wollten ausloten und zum Ausdruck bringen, worin die Gemeinsamkeiten von Zigarren und Kunst bestehen. Das wurde uns schon früh klar», erklärte Warner. «Wir stellten fest, dass es uns bei beidem – Zigarren und Bildern – um Dinge geht, die uns am Herzen liegen. Wir entdeckten, dass wir damit Erlebnisse ermöglichen, die ganz auf Genuss ausgerichtet sind, und dass es uns enorme Freude macht, dabei unser Bestes zu geben.»

Warner beeindruckte die Sorgfalt, die Davidoff ihren Zigarren widmet, vom Anbau von Premiumtabaken in fruchtbaren Böden über die sorgfältige Reifung und versierte Arbeit der Torcedores bis zum Genuss. Diesen Reichtum spiegelte er in den fünf Bildern seiner Edition mit Abstraktionen der natürlichen Elemente und Prozesse wider, die Davidoff-Zigarren verkörpern. «Von der Konzeption bis zur Ausführung ist alles darauf ausgerichtet, dem Betrachter visuelle Erfahrungen voller Texturen und Überraschungen zu bieten», sagt er über seine Arbeiten. «Es sind Eindrücke vom schöpferischen Geist der Produkte, die sie wiedergeben.»

Die Davidoff Limited Art Edition 2017 ist inspiriert von Fotografien aus der Karibik. Rodell Warner schuf daraus eine bunte Collage und übersetzte sie in ein digitales dreidimensionales Objekt. Aus Abbildungen, die dieses digitale 3D-Objekt aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen, setzte er dann wie aus Puzzleteilen die Bilder zusammen. Fünf seiner exklusiven Arbeiten, bei denen er diese neue, überaus spannende Technik einsetzte, schmücken in limitierter Auflage die Deckel von je 1000 nummerierten Holzkisten der Davidoff Limited Art Edition 2017.

Die Limited Art Edition 2017 umfasst hochwertige weiss lackierte Holzkisten mit abnehmbarem Magnetdeckel, der Sammlern auf Wunsch als Rahmen für das exklusive Kunstwerk dient. Jede Kiste enthält zehn aussergewöhnliche Toro-Zigarren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

spot_img

Neuste Artikel

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
Melden Sie sich für unser Newsletter an!