Banner 702 Series Davidoff
Banner 702 Series Davidoff

Jim Beam Double Oak jetzt auch in der Schweiz am Start

Jim Beam Double Oak jetzt auch in der Schweiz am Start

Ab sofort ist der neue Jim Beam Double Oak als zukünftiges Aushängeschild im Bereich Premium-Bourbon in der Schweiz erhältlich. Jim Beam Double Oak ist ein Original Kentucky Straight Bourbon. Zweifach in neu ausgeflammten amerikanischen Eichenfässern gereift, besticht er durch seine aussergewöhnliche Geschmackstiefe.

„Meine Familie hat Geschichte geschrieben und produziert bereits seit mehr als 220 Jahren Bourbon“, so Fred Noe, Master Distiller in siebter Generation von Jim Beam. „Über die Jahrzehnte haben wir immer Gefallen daran gefunden, neue Grenzen auszutesten und innovativ zu sein. Dabei sind wir unserer Familientradition immer treu geblieben. Jim Beam Double Oak ist das jüngste Beispiel für die einzigartige Kombination aus traditioneller Rezeptur und innovativem Herstellungsverfahren.“

Wie alle Kentucky Straight Bourbons von Jim Beam reift auch das neueste Familienmitglied zunächst traditionell in neuen, ausgeflammten Fässern aus amerikanischer Weisseiche. Im Anschluss lagert er für eine weitere Reifezeit in einem zweiten neuen und ebenfalls ausgeflammten Eichenfass. Dieser zweifache Reifungsprozess ermöglicht dem Produkt einen intensiveren Kontakt mit dem Holz. Dadurch entstehen eine aussergewöhnliche Tiefe und perfekt ausbalancierte Geschmacksnoten.

Das Ergebnis ist ein intensiver und komplexer Bourbon – gleichzeitig ausgewogen und mild im Geschmack. Am Gaumen präsentieren sich feine Vanillearomen und eine Nuance von geröstetem Holz, Eichenaromen sowie Noten von cremigem Karamell und Toffee. Der neue Premium-Bourbon lässt sich hervorragend pur, „on the rocks“ oder als Cocktailkreation „Double Oak Fashioned“ geniessen.

Der Schweizer Importeur Haecky Drink begleitet den Ontrade-Launch mit hochwertigen Point-of-Drink Materialien. Weitere Infos können per Email an marketing@haecky.ch angefordert werden.

Quelle: www.haecky.ch

Interview mit Markus Wehrli, CEO der Haecky Gruppe

About The Author

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen