10.2 C
Zürich
Dienstag, April 16, 2024
spot_img

Rémy Martin mit neuer globaler Website

Interessant

Folge uns

4,100FansGefällt mir
240FollowerFolgen
4AbonnentenAbonnieren

Bücher

Blick ins Buch "Die Einmach-Bibel

Buchtipp: Die Einmach-Bibel – Ratgeber für Einmach-Enthusiasten

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Kapitel, die den Leser schrittweise an das Thema heranführen. Zunächst werden die Grundlagen des Einmachens erläutert, wie die...

Buchtipp: „Gutes Brot“ von Daniel Leader

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Teile: Zunächst widmet sich Leader den Grundlagen wie Getreide, Mühlen und der Chemie und Physik des Brotbackens. Dieser...
Buchtipp: Der ultimative Weinguide

Buchtipp: Der ultimative Weinguide

0
An umfassenden Wälzern, die einem das ganze Weinwissen vermitteln wollen fehlt es wahrlich nicht. Doch nicht jeder hat Zeit und Lust hunderte Seiten Text...
Buchtipp: Die besten Schweizer Biere

Buchtipp: Die besten Schweizer Biere

0
Das Buch „Die besten Schweizer Biere“ enthält alle Testresultate der 175 Biere, die am letztjährigen Swiss Beer Award mit dem Gold- oder Silberlabel ausgezeichnet...

Die im Oktober gestartete Kampagne «One Life/Live Them» feiert die facettenreichen Persönlichkeiten und den Lifestyle der «slash generation». Sie möchte die Menschen dazu ermutigen, mehr aus ihrem Leben zu machen, ihren Horizont zu erweitern und alle Chancen zu nutzen, die das Leben ihnen bietet, weitab von den eindimensionalen Wegen, die frühere Generationen beschritten haben. Nun hat Rémy Martin sogar auf seiner Markenwebsite mit Kevin Poon eine Persönlichkeit der «slash generation» in den Mittelpunkt gestellt.

Der neue Online-Auftritt von Rémy Martin lässt die starren Navigationspfade und Hierarchiestrukturen von gestern hinter sich, verbindet alle Inhalte miteinander und gibt dem Benutzer die volle Kontrolle darüber, wie er/sie von einem Inhalt zum nächsten navigieren möchte. Die Plattform lädt dazu ein, die verschiedenen Geschichten der Marke zu erkunden und die Idee hinter der Marke zu erleben.

Vertikaler Erlebnis-Flow

Statt einer Startseite, auf der sofort alle Inhalte in einzelnen Kästen angezeigt werden, möchte die Website für einen kontinuierlichen Erlebnis-Flow sorgen. Auf diese Weise soll der Benutzer nahtlos durch alle Bereiche und Themen der Website geleitet werden. Die Inhalte sind in modularen Ketten strukturiert, mit Story-Elementen und Teaser-Texten, die jeweils zur nächsten Story in der Kette führen, und zwar vertikal, in Form von einheitlichen, scrollbaren Seiten.

Dabei hat man vor allem die Nutzer mobiler Endgeräte im Auge gehabt. So bietet die Website einen lebendigen Rhythmus aus miteinander verbundenen globalen Geschichten und lokalen Inhalten: Die Geschichte von VSOP ist mit der Geschichte von Kellermeister Baptiste Loiseau verbunden. Wer sich über den Alterungsprozess bei Rémy Martin informiert, kann sich zu XO weiterleiten lassen. Ein besonderer Schwerpunkt der Website liegt im Moment auf der Kampagne «One Life/Live Them», die sich in den kommenden Wochen und Monaten immer wieder verändern wird.

Verborgene Talente entdecken

Die neue Marken-Idee drückt sich auch darin aus, dass die Menschen die Chance bekommen, dazuzulernen, sich weiterzuentwickeln, ihren nächsten «Schrägstrich» zu leben. Mit dem Mentoring-Programm «Circle of Centaurs» lädt Rémy Martin die Verbraucher dazu ein, ihre verborgenen Talente zu entdecken. Über eine Reihe von Mentoring-Videositzungen und die Teilnahme eines globalen Social-Media-Publikums sollen die Menschen ermutigt und befähigt werden, ihre Leidenschaften weiterzuentwickeln.

Das Mentoring-Programm ist inspirierend und lädt zum aktiven Mitmachen ein. Es fordert die Zuschauer dazu auf, nicht mehr nur passiv zu konsumieren, sondern sich aktiv an den Inhalten zu beteiligen, indem sie bei bestimmten Aufgaben mitmachen.

Und nebenbei entsteht so eine Community aus Menschen, die sich persönlich weiterentwickeln wollen, die ihre Inspiration miteinander teilen – die sich darüber austauschen, wie sie ihren nächsten «Schrägstrich» ausleben und was Luxus in unserer heutigen Zeit bedeuten kann.

«Es war uns besonders wichtig, unser vielversprechendes Motto „One Life/Live Them“ auf eine Weise zum Leben zu erwecken, die ganz konkret den Horizont der Menschen erweitert», so Augustin Depardon, Directeur Exécutif von Rémy Martin.

Kevin Poon – Unternehmer, Trendsettter und mehr

Bei seinem ersten Kurs präsentiert Rémy Martin Kevin Poon. Unternehmer/Trendsetter/Event-Organisator/DJ/Blogger. Als kanadischer Staatsbürger, der in Hongkong zur Welt kam und in den USA zur Schule ging, schlägt Kevin Poon eine Brücke zwischen Ost und West. Aus den Möglichkeiten, die ihm dieser multikulturelle Background gab, hat er eine ganze Karriere aufgebaut: Poon stellte Verbindungen zwischen den beiden Kulturen her und brachte Street-Style und Hip Hop nach Hongkong – von Sneakers über Mode bis hin zu wichtigen Musikern und Künstlern. Alles, wofür sich Kevin Poon interessiert, verwandelt er in ein Geschäft.

From global to local

Auch wenn die Website eine globale Plattform ist, hat man zahlreiche Funktionen eingebaut, über die die lokalen Märkte von Rémy Martin die Möglichkeit bekommen, mit ihren Kunden direkt zu kommunizieren. Ebenfalls zum ersten Mal hat die Duty-Free-Palette einen eigenen Platz auf der Website. Hier kann man sich vor einer Reise informieren und anregen lassen. Und schliesslich integriert die neue Website die neuesten Front- und Back-End-Technologien, damit sie in Ländern mit niedriger Internet-Geschwindigkeit, wie China, schneller lädt und sich einfacher navigieren lässt.

Link: www.remymartin.com

Quelle: Dettling & Marmot Schweiz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

spot_img

Neuste Artikel

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
Melden Sie sich für unser Newsletter an!