Banner 702 Series Davidoff
Banner 702 Series Davidoff

Erik Jan Hamel übernimmt das Steuer bei HEINEKEN

Erik Jan Hamel übernimmt das Steuer bei HEINEKEN

Erik Jan Hamel – der neue CEO von HEINEKEN Schweiz

HEINEKEN Switzerland mit Hauptsitz in Luzern ist eines der führenden Unternehmen im Schweizer Bier- und Getränkemarkt. Erik Jan Hamel übernimmt am 1. Februar 2016 von Stefano Borghi die Leitung des Unternehmens.

HEINEKEN hat Erik Jan Hamel (49) zum Managing Director von HEINEKEN Switzerland ernannt. Der gebürtige Niederländer ist 1994 zu HEINEKEN gestossen und hat verschiedene Führungsaufgaben in den Bereichen Finanzen, Verkauf und General Management ausgeübt. Zuletzt war er in der Tschechischen Republik tätig zuerst als Finanzchef dann als Managing Director.

Die Schweiz ist ein Bierland

«Ich freue mich sehr, die Verantwortung für das Schweizer Geschäft von HEINEKEN zu übernehmen», sagt Erik Jan Hamel. «Nicht nur Tschechien auch die Schweiz ist ein Bierland. Wir haben ein tolles Portfolio an internationalen und regionalen Marken, die in Luzern und Chur gebraut werden. Zusammen mit den 760 Mitarbeitenden werde ich mich dafür einsetzen, das Schweizer Bier- und Getränkegeschäft weiter zu entwickeln.»

Erik Jan Hamel ersetzt am 1. Februar 2016 Stefano Borghi (49, IT), der zwischen 2013 und 2016 HEINEKEN Switzerland geführt hat. Stefano Borghi wird nach Italien zurückkehren und eine neue Aufgabe übernehmen.

Quellen: Heineken Switzerland

Heineken Studie: Milleniumsgeneration steht auf moderaten Alkoholkonsum

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen