15.3 C
Zürich
Donnerstag, Juni 13, 2024
spot_img

Teeling Revival Irish Whisky jetzt auf dem Markt

Interessant

Folge uns

4,100FansGefällt mir
240FollowerFolgen
4AbonnentenAbonnieren

Bücher

Buchtipp: „a casa – Band 2“ von Claudio Del Principe

0
Claudio Del Principe ist den meisten Geniesserinnen und Geniessern vermutlich längst ein Begriff. Der Schweizer mit italienischen Wurzeln hat sich als Kolumnist, Kochbuchautor und...
Blick ins Buch "Die Einmach-Bibel

Buchtipp: Die Einmach-Bibel – Ratgeber für Einmach-Enthusiasten

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Kapitel, die den Leser schrittweise an das Thema heranführen. Zunächst werden die Grundlagen des Einmachens erläutert, wie die...

Buchtipp: „Gutes Brot“ von Daniel Leader

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Teile: Zunächst widmet sich Leader den Grundlagen wie Getreide, Mühlen und der Chemie und Physik des Brotbackens. Dieser...
Buchtipp: Der ultimative Weinguide

Buchtipp: Der ultimative Weinguide

0
An umfassenden Wälzern, die einem das ganze Weinwissen vermitteln wollen fehlt es wahrlich nicht. Doch nicht jeder hat Zeit und Lust hunderte Seiten Text...

Nach einer erfolgreichen Deutschland-Premiere auf der Interwhisky in Frankfurt am vorletzten Wochenende ist der neueste Premium Irish Whiskey aus dem Hause Teeling nun flächendeckend in Deutschland und Österreich über BORCO erhältlich.

Der Anlass dieser Sonderabfüllung ist die Eröffnung der Teeling Distillery, der ersten Destille in Dublin seit über 125 Jahren. Teeling Revival ist ein 15 Jahre alter Single Malt, der 1999 destilliert und ausschliesslich in Ex-Rumfässern gelagert wurde. Die Abfüllung umfasst lediglich 10.000 Flaschen. Zusätzliche Exklusivität erlangt die Limited Edition durch ihre anmutige Flaschenform, die an einen Dekanter erinnert, und die aufwendig gestaltete Verpackung.

Gleich allen anderen Teeling Whiskeys wird auch der Teeling Revival mit 46% vol. Alkohol non-chill-filtered abgefüllt, um alle natürlichen Aromen des Produktes möglichst gut zu erhalten. Jede Flasche Teeling Revivial wird in einer aufwendig designten Gechenkverpackung und mit Echtheitszertifikat ausgeliefert. Der empfohlene Regalpreis liegt bei ca. € 89,-.

Verkostungsnotizen des Herstellers

Nase: Brauner Zucker und Rosinen, frisch gehobeltes Holz, leichte Fruchtigkeit.
Gaumen: Zimt, Piment, Vanille, Nelke und Pfirsich.
Nachhall: Sauberes und trockenes Finish mit Tanninen im Nachklang.

Über Teeling Irish Whiskey

Im Jahre 1782 eröffnete Walter Teeling in der Marrowbone Lane in den Dubliner Liberties die erste eigene Destillerie der Familie Teeling. Die irische Hauptstadt war zwei Jahrhunderte das Zentrum der irischen Whiskey-Industrie und Standort der wichtigsten Destillerien des Landes. Während des Goldenen Zeitalters des Irish Whiskey im 19. Jahrhundert wurde der „Dublin Whiskey“ in die ganze Welt exportiert und gelangte zu Weltruhm.

Noch Ende des 19. Jahrhunderts produzierten in der irischen Hauptstadt sechs Destillerien, die jedoch aus wirtschaftlichen Gründen – die ihren Ursprung in der unglücklichen politischen Geschichte Irlands und der Prohibition in Amerika hatten – in den kommenden Jahrzehnten nacheinander schliessen mussten. Heute gehört Irish Whiskey wieder zu den am stärksten wachsenden Spirituosen-Kategorien weltweit. Auch wenn die ursprüngliche Produktionsstätte heute leider nicht mehr existiert, blieben die Teelings eine treibende Kraft der irischen Whiskey Industrie. Mit der im April 2015 fertiggestellten Teeling Distillery in den Dubliner Liberties unterstreicht die Familie den Anspruch, auch in Zukunft ein fester Bestandteil der Irish Whiskey Welt zu sein. Der beeindruckende Bau hat sich schnell zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen der irischen Hauptstadt entwickelt.

Quelle: Borco-Marken-Import, Hamburg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

spot_img

Neuste Artikel

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
Melden Sie sich für unser Newsletter an!