19.6 C
Zürich
Dienstag, Mai 28, 2024
spot_img

Buchtipp: Whisky – Die Enzyklopädie von Peter Hofmann

Interessant

Folge uns

4,100FansGefällt mir
240FollowerFolgen
4AbonnentenAbonnieren

Bücher

Buchtipp: „a casa – Band 2“ von Claudio Del Principe

0
Claudio Del Principe ist den meisten Geniesserinnen und Geniessern vermutlich längst ein Begriff. Der Schweizer mit italienischen Wurzeln hat sich als Kolumnist, Kochbuchautor und...
Blick ins Buch "Die Einmach-Bibel

Buchtipp: Die Einmach-Bibel – Ratgeber für Einmach-Enthusiasten

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Kapitel, die den Leser schrittweise an das Thema heranführen. Zunächst werden die Grundlagen des Einmachens erläutert, wie die...

Buchtipp: „Gutes Brot“ von Daniel Leader

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Teile: Zunächst widmet sich Leader den Grundlagen wie Getreide, Mühlen und der Chemie und Physik des Brotbackens. Dieser...
Buchtipp: Der ultimative Weinguide

Buchtipp: Der ultimative Weinguide

0
An umfassenden Wälzern, die einem das ganze Weinwissen vermitteln wollen fehlt es wahrlich nicht. Doch nicht jeder hat Zeit und Lust hunderte Seiten Text...

Whisky liegt heute im Trend und hat sich vom Genussmittel für Kenner und Liebhaber zu einem eigentlichen In-Getränk entwickelt. Deshalb wollen sich auch immer mehr Menschen detailliert über diese Spirituose informieren. Das Buch „Whisky – Die Enzyklopädie“ liegt in überarbeiteter Neuauflage vor und ist das Standardwerk für Whiskykenner und solche, die es werden wollen.

Das 699 Seiten starke und reich illustrierte Buch liefert alle relevanten Informationen zum Thema Whisky. Ursprünge und Entwicklung der Destillation und der Whiskyproduktion in allen maßgeblichen Ländern – von den Anfängen im 15. Jahrhundert in Irland und Schottland bis zu den neuzeitlichen Trends in den verschiedensten Teilen der Welt. 

Herstellungsarten, Whiskysorten werden ebenso detailliert beschrieben, wie die Geschichte und Entwicklung des Whiskys in den verschiedenen Ländern. Peter Hofmann nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die verschiedensten Whiskyregionen. Angefangen von der Whisky-Hochburg Schottland bis zu den Whiskynationen Irland, Japan, Kanada und die Vereinigten Staaten von Amerika.

Ein umfangreicher Teil des Buches ist der boomenden Whiskyproduktion in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz gewidmet. Und natürlich liefert das Buch auch wertvolle Tipps zum geniessen des beliebten Destillats. Das Buch ist ein unverzichtbares und umfassendes Nachschlagwerke für alle Whiskyliebhaber. Mit Fr. 128.00 hat „Whisky – Die Enzyklopädie“ zwar einen stolzen Preis. Betrachtet man aber den Umfang des Buches und die Qualität des Inhalts, kann man ruhig sagen, dass dieses Buch jeden Franken Wert ist.

Über den Autor Peter Hofmann:

geboren 1946, war im Management und als Mitinhaber in einem Betrieb der grafischen Industrie tätig. Seit 20 Jahren intensive Beschäftigung mit dem Thema Whisky. Unzählige Aufenthalte in den Whisky-Destillerien in Schottland, Irland, Kanada, USA und Japan. Seit 2004 Inhaber des Restaurants »Angels‘ Share« in der Nähe von Aarau (Schweiz) mit Lounge, Whisky-Shop und Vertrieb von Whisky-Spezialitäten aus der ganzen Welt. Leiter von Whisky-Degustationen und Gruppenreisen nach Schottland.

ISBN: 978-3-03800-718-0 
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag 
Umfang: 704 Seiten 
Gewicht: 3457 g 
Format: 23 cm x 28.5 cm 
Über 2000 Farbfotos 
Preis: Fr. 128.00

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

spot_img

Neuste Artikel

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
Melden Sie sich für unser Newsletter an!