BELSAZAR Vermouth launcht erstmalig Vintage Rosé

Belsazar Vermouth launcht Rosé Vintage

Mit dem neuen Vintage Rosé (19,5% vol.) vereint BELSAZAR Vermouth erneut Innovation und Qualität. Bis zu fünf Jahre alt sind die, von erlesenen VPD Weingütern aus dem Markgräflerland und Kaiserstuhl ausgesuchten Weine, die für die Herstellung verwendet werden. Vor dem offiziellen Verkaufsstart am 15. Oktober wird man bereits auf dem Bar Convent Berlin in Halle 7 an Stand G26, die ersten der 2.000 erhältlichen Exemplare kaufen können.

„Wein spielt bei uns in der Herstellung immer eine zentrale Rolle“, so Belsazar Gründer Maximilian Wagner. „Dies wollten wir insbesondere beim Vintage Rosé hervorheben. Anhand der komplexen Noten der Weine konnten wir damit ein einzigartiges fruchtig-vollmundiges Geschmacksprofil kreieren, auf das wir besonders stolz sind.“ Vor allem durch Nuancen von Kirsche, Himbeere, Bittermandel, Honig und feinem Marzipan setzt der Vintage Rosé hier neue Akzente. Das neugestaltete Etikett besticht passend zur Farbe des Rosés mit auffallender Metallic-Copper-Optik.

Aus dem vielseitigen Portfolio von BELSAZAR Vermouth war die große Beliebtheit des regulären Belsazar Rosé ausschlaggebend für die Neuinterpretation: Der Aperitivo konnte sich bereits auf internationaler Ebene schon über zahlreiche Auszeichnungen freuen. Allen voran steht dabei die Gold-Medaille der renommierten IWSC, mit der sich BELSAZAR Vermouth Rosé einen Platz an der Weltspitze der Kategorie Wermut sichern konnte.

Die auf 2.000 Stück weltweit begrenzte Sonderedition Vintage Rosé des beliebten Wein-Aperitifs BELSAZAR Vermouth ist ab dem 15. Oktober im Handel erhältlich.

www.belsazar-vermouth.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here