10.2 C
Zürich
Dienstag, April 16, 2024
spot_img

Buchtipp: Weinseller 2015 von Chandra Kurt

Interessant

Folge uns

4,100FansGefällt mir
240FollowerFolgen
4AbonnentenAbonnieren

Bücher

Blick ins Buch "Die Einmach-Bibel

Buchtipp: Die Einmach-Bibel – Ratgeber für Einmach-Enthusiasten

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Kapitel, die den Leser schrittweise an das Thema heranführen. Zunächst werden die Grundlagen des Einmachens erläutert, wie die...

Buchtipp: „Gutes Brot“ von Daniel Leader

0
Das Buch gliedert sich in mehrere Teile: Zunächst widmet sich Leader den Grundlagen wie Getreide, Mühlen und der Chemie und Physik des Brotbackens. Dieser...
Buchtipp: Der ultimative Weinguide

Buchtipp: Der ultimative Weinguide

0
An umfassenden Wälzern, die einem das ganze Weinwissen vermitteln wollen fehlt es wahrlich nicht. Doch nicht jeder hat Zeit und Lust hunderte Seiten Text...
Buchtipp: Die besten Schweizer Biere

Buchtipp: Die besten Schweizer Biere

0
Das Buch „Die besten Schweizer Biere“ enthält alle Testresultate der 175 Biere, die am letztjährigen Swiss Beer Award mit dem Gold- oder Silberlabel ausgezeichnet...

Dass gute Weine nicht unbedingt teuer sein müssen, ist mittlerweile bekannt. Aber welche preiswerten Weine sind auch gut? Diese Frage zu beantworten hilft der Weinseller 2015 der renommierten Schweizer Weinautorin Chandra Kurt. Das Standardwerk für alle, die Wein preisbewusst einkaufen wollen, ist nun in der 17. Ausgabe erschienen.

Für all jene, für die Wein keine Wissenschaft ist, sondern Genuss, ist es nicht immer einfach sich in der Masse der angebotenen Weine zurechtzufinden. Insbesondere bei den Grossverteilern aber auch bei den Discountern wird das Sortiment immer grösser und damit auch unübersichtlicher. Und genau hier bringt das Nachschlagewerk Weinseller 2015 von Chandra Kurt Licht ins dunkel.

Die bekannte Weinautorin stellt Schnäppchen und Trouvaillen der Schweizer Detaillisten Aldi, Coop, Denner, Globus, Lidl, Manor, Spar und Volg vor. 595 Weine wurden neu verkostet, beschrieben und bewertet, ausserdem gibt es Hinweise auf dazu passende Speisen und Anlässe.

Trotz Fokus auf das Schweizer Weinschaffen werden Abfüllungen aus der ganzen Welt präsentiert – eine Selektion, die Chandra Kurt persönlich empfehlen kann. Preislich bewegt sich die Mehrzahl der Flaschen um die zehn Franken. Damit bleibt der «Weinseller» das Standardwerk für alle, die gerne preisbewusst einkaufen – seien es traditionelle oder junge Weingeniesser.

Über Chandra Kurt

Chandra Kurt ist eine der bekanntesten Weinautorinnen in der Schweiz. Sie hat über zwei Dutzend Weinbücher publiziert und schreibt für zahlreiche Medien im In- und Ausland über das Thema. Chandra Kurt ist international als Wine Consultant tätig und wurde 2006 mit dem Schweizer Weinpreis „Goldene Rebschere“ ausgezeichnet.

[box type=“info“ bg=“#“ color=“#“ border=“#“ radius=“10″]Chandra Kurt / Weinseller 2015 / 288 Seiten / 11 x 17,8 cm / broschiert / ISBN 978-3-85932-732-0 / CHF 32.– / EUR 32.– / Werdverlag Zürich[/box]

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

spot_img

Neuste Artikel

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
Melden Sie sich für unser Newsletter an!