Feldschlösschen bringt den Frühling in die Schweizer Lokale

Feldschlösschen bringt den Frühling in die Schweizer Lokale

Es ist neu und bringt die warme Jahreszeit in die Lokale: Das Feldschlösschen Frühlingsbier besticht mit seiner Kombination aus leichter Süsse und feiner Bittere. Es ist in der ganzen Schweiz exklusiv in der Gastronomie erhältlich und passt wunderbar zu den ersten warmen Sonnenstrahlen.

Das Feldschlösschen Frühlingsbier ist eine blühende Chance für die Gastronomie und ein bitter-süsser Genuss für deren Gäste. Das trübe Offenbier mit seiner prächtigen Schaumkrone trägt dank selektierter Malzsorten sowie leichten Frucht- und Nelkennoten den Frühling in sich. Der frische Geruch mit einem Hauch von Aprikose geht über in einen milden und süsslichen Geschmack. Mit seiner feinen Bittere, abgerundet durch einen erfrischenden Abgang, ist das Feldschlösschen Frühlingsbier das perfekte Getränk unter der wärmenden Frühlingssonne!

Perfekter Getränk zu Frühlingsspeisen

Das Unternehmen Feldschlösschen stellt mehr als 40 Markenbiere her und leistet seit bald 140 Jahren einen wesentlichen Beitrag zur Biervielfalt in der Schweiz und zur Pflege des Bieres als Kulturgut. Mit seinem neuen Frühlingsbier stellt Feldschlösschen seine ausgeprägte Bierkultur einmal mehr unter Beweis.

Einerseits ist die saisonale Spezialität für die Schweizer Gastronomen in einem nicht immer leichten Umfeld eine echte Chance, den Gästen etwas Exklusives zu bieten, das man im Detailhandel nicht kaufen kann. Andererseits passt das Feldschlösschen Frühlingsbier wunderbar zu jeder Frühlingstafel. «Es harmoniert perfekt mit Poulet, Zvieriplatten und süssen Desserts mit Früchten», sagt Diplom-Biersommelier Markus Brendel und ergänzt: «Mir schmeckt das Feldschlösschen Frühlingsbier ganz besonders zu einem Bärlauch-Pesto oder zu einem Stück Rhabarberkuchen.»

Ab sofort in der Gastronomie erhältlich

Feldschlösschen Frühlingsbier ist ab sofort und solange Vorrat in der ganzen Schweiz in Lokalen von Feldschlösschen-Kunden erhältlich. Es kommt dem Wunsch der Konsumenten nach saisonalen Spezialitäten entgegen und hat wie das bestens etablierte Feldschlösschen Weihnachtsbier ein grosses Potenzial. Dank dem Feldschlösschen Frühlingsbier kann man jetzt den Frühling nicht nur sehen und spüren, sondern auch schmecken und trinken. Ein Prosit auf den Frühling 2015!

Das Unternehmen Feldschlösschen

Feldschlösschen mit Hauptsitz in Rheinfelden AG ist die führende Brauerei und grösste Getränkehändlerin der Schweiz. Das Unternehmen besteht seit 1876 und beschäftigt 1300 Mitarbeitende an 22 Standorten in der ganzen Schweiz. Mit einem Sortiment von über 40 eigenen Schweizer Markenbieren und einem umfassenden Getränkeportfolio von Mineralwasser über Softdrinks bis Wein, beliefert Feldschlösschen 25‘000 Kunden aus Gastronomie, Detail- und Getränkehandel. Die jährliche Getränkeproduktion liegt bei mehr als 340 Millionen Litern. Der Erfolg von Feldschlösschen gründet auf den fest verankerten Markenwerten: Pionier, Meister, Partner. Sie bilden das beständige Fundament auf dem Feldschlösschen als Marktführer agiert.

Quelle: www.feldschloesschen.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here