Villiger Celebration

So brauen Sie spielend Ihr eigenes Bier

So brauen Sie spielend Ihr eigenes Bier

Selbermachen ist In und gerade selbstgebraute und handwerkliche Biere sind schwer gefragt. Was liegt also näher, als diese Weihnachten sein eigenes Bier zu brauen bzw. jemanden damit eine Freude zu machen? Mit dem Braufässchen Bierbrauset kann jeder sein eigenes Bier genau nach seinem Geschmack zu Hause selbst brauen.

Das innovative Konzept des Münchner StartUps erlaubt die Individualisierung von 5 Liter Bier und verspricht, mit dem Braufässchen Bierbrauset, jeden Käufer spielend zum „Braumeister“ zu machen. Dazu kann unter http://www.braufaesschen.com zwischen verschiedenen Biersorten und einer Vielzahl an Geschmacksrichtungen aus den Kategorien Früchte, Gewürze und Hölzer das individuelle Bier aus über 100’000 Möglichkeiten zusammengestellt werden.

Die angehenden Heimbrauer bekommen daraufhin alle Zutaten passend abgewogen nach Hause geschickt und das Bier kann ohne Vorkenntnisse oder zusätzliche Gerätschaften in 10 Minuten zur Gärung vorbereitet werden. Nach einer Woche kann das selbstgebraute Bier dann frisch vom Fass gezapft werden. Das Einsteiger-Bierbrau-Set für Pils kostet im Online-Shop 29 Euro, es besteht aus einem leeren Partyfass als Gärbehälter mit integriertem Zapfhahn, einer Flasche Gersten-Malzextrakt, einer Flasche Hopfenextrakt, Trockenbierhefe, einer Anleitung und drei Bierdeckeln. Es sind keine Vorkenntnisse oder speziellen Gerätschaften nötig – Bierbrauen wird zum spielerischen Event mit Erfolgsgarantie.

Wer sich bei den Biervorlieben des Beschenkten unsicher ist und trotzdem ein individuelles Brauerlebnis verschenken möchte, kann auf ein besonderes Präsent zurückgreifen: Ein Experimentierset zum Bierbrauen welches vor allem bei vielen Herren der Schöpfung das Kind im Manne wecken wird. Im Experimentierset befinden sich die vier beliebtesten Aromen für Pils: Amerikanisches Eichenholz, Grapefruit, Zitrone und Passionsfrucht, eine detaillierte Verkostungsanleitung sowie eine kleine Pipette. Vor dem Brauen kann man die Aromen und ihre Kombinationen in einem gewöhnlichen Pils testen. Dazu gibt man einfach einem Flaschenbier mit der Pipette ein bis zwei Tropfen eines Aromas bei, bis man seine Wunschkombination gefunden hat. Anschliessend lässt sich einfach und schnell das eigene Pils in der individuellen Geschmackskombination brauen.

Quelle: http://www.braufaesschen.com

Banner Shop Specialdrinks 728×90

About The Author

X
X
Melden Sie sich für unser Newsletter an!
Bleiben Sie informiert!
Abonnenten unseres Newsletters erhalten wöchentlich ein Mail mit den neusten Artikeln auf drinks-and-more.ch. Ausserdem profitieren Sie von folgenden Aktionen:
  • Verlosungen von Degu-Paketen
  • Vergünstigte Eintrittspreise an Messen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • etc.
MELDEN SIE SICH JETZT FÜR UNSER NEWSLETTER AN!
*Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!