Topbanner DonHuber
Topbanner DonHuber
Topbanner DonHuber

ZÜRICH BIER FESTIVAL: Mehr als nur Bier

ZÜRICH BIER FESTIVAL: Mehr als nur Bier

Die Bier- und Brauereivielfalt ist in den letzten Jahren global wie auch schweizweit enorm gestiegen. Craft- und Mikrobrauereien interpretieren Bierrezepte neu oder betreten komplettes Neuland, sehr zur Freude einer wachsenden Zahl von Biertrinkenden, die Wert auf Bierspezialitäten legen. Diesen Bierproduzenten will das Zürich Bier Festival, das vom 18.-19. April 2015 im Hotel Spirgarten in Zürich-Altstetten stattfindet eine Plattform bieten.

Viele Bierliebhaberinnen und Bierliebhaber sind sich der heutigen Vielfalt nicht bewusst und wissen wenig über die speziellen Geschmacksprägungen. Genau da soll das Zürich Bier Festival Abhilfe schaffen – ein Anlass mit möglichst grossem und diversem Biersortiment, bei dem Besucherinnen und Besucher in einem entspannten Umfeld Bier degustieren und zahlreiche neue Geschmacksrichtungen kennenlernen können. Gefördert wird dadurch auch der direkte Austausch zwischen Brauverantwortlichen und Festivalpublikum.

Ausserdem werden nebst Bierbegeisterten auch Gastronomen angesprochen. Auf diese Weise erhalten die Bierkreationen eine Chance ihren Weg in den einen oder anderen Gastronomie-betrieb zu finden.

Am Zürich Bier Festival stellen neben bekannten Herstellern auch Mikrobrauereien persönlich aus, weitere Brauereien werden vertreten durch den Zürich-Bier-Festival-Stand.

House of Beer bringt nebst bekannten Grössen wie Schneider Weisse Aventinus auch Spezialbiere, so das komplett neue Valaisanne-Sortiment mit Bieren wie das Valaisanne Pale Ale.

SAB Miller besticht durch die Markteinführung von St. Stefanus, ein belgisches Klosterbier, welches in der Schweiz nahezu unbekannt ist. Es werden aber auch Sorten aus Italien und der Tschechischen Republik ausgeschenkt.

Für besondere geschmackliche Ausflüge sorgen Mikrobrauereien, wie Üelus Homebrew (UHB) oder die Brauerei Ahoi Bier, die ihre exklusiven Kreationen präsentieren werden.

Die zwei Brauereien Brauerei Stadtguet aus Winterthur und Stadtbier Chur erfreuen ebenfalls mit ihrer Präsenz. Der Leitgedanke, der diese beiden Stadtbrauereien antreibt, ist charakteristisch für die neue Bierkultur in der Schweiz.

Experimentierfreudig mit wechselndem Sortiment – das sind die beiden Klein- bzw. Mittelbrauereien Bierfactory Rapperswil und Wädi-Brau-Huus. Ihre Biere sind in wenigen, auf Spezialitäten ausgerichteten Zürcher Bars erhältlich. Die letztere wird nebst ihrem Stand auch eine mobile Schaubrauerei für ein intensiveres Festivalerlebnis ausstellen. Eine der kleinsten Brauereien kommt aus der unmittelbaren Umgebung: die Brauerei Faberbräu mit Sitz in Altstetten.

Kleinbrauereien aus dem europäischen Raum, die selber aus logistischen oder finanziellen Gründen nicht am Festival teilnehmen können, werden durch Vertreter repräsentiert. Teilweise wurden aber die Braumeisterinnen und Braumeister eingeladen. So kann man am Stand Herr Rizzi, Spezialist für Mikrobrauereien aus dem europäischen Raum mit einer guten Intuition für Aussergewöhnliches, unter anderem folgende Brauereien kennen lernen: Oedipus Brewing aus Amsterdam, Buddelship aus Hamburg oder Flying Turtle inklusive Bier-Dreirad aus Kreuzberg.

Um die bereits breite Geschmackspalette zu erweitern und abzurunden, werden am Stand von Amstein und den Ständen von ProBier kleine und mittelgrosse Brauereien aus der ganzen Welt präsentiert.

Der Veranstalter ProBier vertritt einerseits Brauereien aus der Schweiz, die sonst aus zeitlichen oder personellen Gründen am Festival nicht teilnehmen könnten, bietet aber ebenfalls ein paar in der Schweiz unbekannte Raritäten an: Westvleteren XII – belgisches Trappist Beer mit zahlreichen Auszeichungen, Hitoschima NEST BEER aus Japan – gleich mit mehreren Sorten vertreten, Duvel Tripel Hop 2013 – 2015 – gleiches Bier mit jährlich wechselnder Hopfensorte gebraut, oder Bierkreationen der Lagunita Brewing Company aus Kalifornien.

Ort:

Hotel Spirgarten / Konzertsaal
Lindenplatz 5
CH-8048 Zürich

Öffnungszeiten:

Sa 18. April: 13:00 – 23:00 Uhr
So 19. April 13:00 – 19:00 Uhr

Banner Shop Specialdrinks 728×90

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X
Melden Sie sich für unser Newsletter an!
Bleiben Sie informiert!
Abonnenten unseres Newsletters erhalten wöchentlich ein Mail mit den neusten Artikeln auf drinks-and-more.ch. Ausserdem profitieren Sie von folgenden Aktionen:
  • Verlosungen von Degu-Paketen
  • Vergünstigte Eintrittspreise an Messen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • etc.
MELDEN SIE SICH JETZT FÜR UNSER NEWSLETTER AN!
*Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!