Banner Huber Getränke
Banner Huber Getränke

Buch Tipp: Osterie d’ Italia 2015/16 – ein Muss für Italienfans

Buch Tipp: Osterie d’ Italia 2015/16 – ein Muss für Italienfans

Seit einem viertel Jahrhundert begleitet der Osterie d’Italia von Slow Food Editore nun schon Urlauber und Geschäftsreisende, die auch kulinarisch voll auf ihre Kosten kommen möchten. Denn wer auf seinem Trip quer durch Italien weder im teuren Spitzenrestaurant noch in einer überteuerten Touristenfalle seinen Hunger stillen möchte, der findet in diesem Guide wunderbare Alternativen: Ob im Aostatal oder in Kalabrien, auf Sardinien oder Sizilien, überall im Land haben sichOsterien, Trattorien und Enotecen, Bars und Konditoreien der originären regionalen Küche, ursprünglicher Gastlichkeit und sinnlichem Genuss verschrieben, von denen SLOW FOOD im Buch die Besten empfiehlt.

Der bei Hallwag erschienene Osterie d’ Italia 2015/16 von Slow Food Editore hält über 1.700 Adressen bereit, die von den Redaktionsmitarbeitern übers Jahr getestet, gemäß der Slow-Food-Philosophie ausgewählt und in diesem Guide empfohlen werden. Darüber hinaus geben die unterhaltsamen Portraits der einzelnen Lokale und Essays über regionale Besonderheiten lebendige Einblicke in die die echte italienische Regionalküche und kulinarische Lebensart des Landes.

Der Osterie d’Italia ist nach Regionen geordnet. Die dazugehörigen Karten verschaffen einen schnellen Überblick über die Lage der ausgewählten Osterien. Neueinträge im Vergleich zur letztjährigen Ausgabe sind ausdrücklich benannt. Lokale mit herausragenden Angeboten an Wein oder Käse sind mit einem eigenen Symbol gekennzeichnet. Ebenso weist der Guide auch jene Osterien aus, die in ihrer Küche Produkte aus eigenem Anbau verarbeiten, und solche, die vegetarische Menüs oder glutenfreie Gerichte anbieten. Ein umfangreiches kulinarisches Lexikon hilft beim Einkauf oder im Restaurant.

Seit einem viertel Jahrhundert begleitet der Osterie d’Italia von Slow Food Editore nun schon Urlauber und Geschäftsreisende, die auch kulinarisch voll auf ihre Kosten kommen möchten. Denn wer auf seinem Trip quer durch Italien weder im teuren Spitzenrestaurant noch in einer überteuerten Touristenfalle seinen Hunger stillen möchte, der findet in diesem Guide wunderbare Alternativen: Ob im Aostatal oder in Kalabrien, auf Sardinien oder Sizilien, überall im Land haben sich Osterien, Trattorien und Enotecen, Bars und Konditoreien der originären regionalen Küche, ursprünglicher Gastlichkeit und sinnlichem Genuss verschrieben, von denen SLOW FOOD hier die Besten empfiehlt.

Osterie d’ Italia 2015/16

928 Seiten, Format 12 x 21,5 cm Integralbindung mit Lesebändchen 22 Übersichtskarten

Preis 29,90 € (D)/30,80 € (A)/40,90 sFr

ISBN 978-3-8338-4419-5

Banner Shop Specialdrinks 728×90

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
Melden Sie sich für unser Newsletter an!
Bleiben Sie informiert!
Abonnenten unseres Newsletters erhalten wöchentlich ein Mail mit den neusten Artikeln auf drinks-and-more.ch. Ausserdem profitieren Sie von folgenden Aktionen:
  • Verlosungen von Degu-Paketen
  • Vergünstigte Eintrittspreise an Messen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • etc.
MELDEN SIE SICH JETZT FÜR UNSER NEWSLETTER AN!
*Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!