Villiger Celebration

Welcher Bier-Sommelier wird erster Schweizer Meister?

Welcher Bier-Sommelier wird erster Schweizer Meister?

Am 7. Februar 2015 findet in Zürich die erste Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers statt. An diesem Wettkampf wird anhand eines harten Auswahlverfahrens die/der Schweizermeister/in der Bier-Sommeliers erkoren und beim anschliessenden Abendessen entsprechend gefeiert.

Die erste Schweizermeisterschaft der Bier-Sommeliers wird vom Schweizer Brauerei Verband in Zusammenarbeit mit GastroSuisse und der Doemens Akademie organisiert. Die Teilnehmer müssen sich in folgenden Disziplinen messen:

Bierstile erkennen

Die Teilnehmer erhalten ein Auswahl verschiedener Biere zum Verkosten und ein Formular mit den Namen vieler Bierstile. Ziel ist es nun, die einzelnen Biere dem richtigen Bierstil zuzuordnen.

Bierflavour erkennen

Wiederum erhalten die Teilnehmer verschiedene Biere und ein Formular mit der Bezeichnung der Bierflavors (Aromen). Die Bier-Sommeliers müssen dann die richtigen Verknüpfungen zwischen den Aromen und der Biere herstellen.

BierDart

Auch im Finale erhalten die Teilnehmer einige Biere und müssen ihre sensorischen Eindrücke und die Fachkenntnisse rund ums Bier richtig einsetzen. Jeder Bier-Sommelier kann bei diesem Spiel mehr oder weniger risikoreich auf bestimmte sensorische Charakteristika „setzen“, die er bei der Verkostung der einzelnen Biere zu erkennen glaubt.

Mitmachen lohnt sich: Die beiden Erstplatzierten der Schweizer Meisterschaft gewinnen eine Reise an die 4. Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers, welche am 18. Juli 2015 in Sao Paulo, Brasilien stattfindet. Sie bilden somit die Nationalmannschaft und werden die Schweiz hoffentlich erfolgreich an dieser WM vertreten.

Die Schweizer Meisterschaft der Bier-Sommeliers mit anschliessendem Abendessen findet am 7. Februar 2015 von 11 Uhr morgens bis 20 Uhr abends statt.

Durchführungsort: GastroSuisse, Blumenfeldstrasse 20, 8046 Zürich

Teilnahmeberechtigt sind alle Schweizer Bier-Sommeliers und Diplom Bier-Sommeliers der Schweiz.[divider]

Der Bier-Sommelier

Historisch ging der Beruf des Sommeliers (französisch: Mundschenk) aus dem mittelalterlichen Hofamt des Mundschenks hervor. Der Sommelier war also ur-sprünglich der Vorkoster am Hof und hatte die Aufgabe, Speisen und Getränke auf ihre Qualität zu prüfen.
Der Biersommelier konzentriert sich auf das Kulturgetränk Bier. Er versteht sich sowohl als Berater für den Gast, als auch für den Gastronomen.
Er lernt in Bierseminaren und Verkostungsrunden, seine Sinne auf den genuss-vollen Bierkonsum zu richten und ist verantwortlich für die ausgeschenkte Bier-qualität und die perfekte Präsentation des Bieres beim Gast.
Er erstellt die Bierkarte, berät den Koch bei Biergerichten und organisiert den Biereinkauf. Durch aktives Biermarketing steigert er den Bierumsatz.

Quelle: Schweizer Brauerei Verband

Banner Shop Specialdrinks 728×90

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X
Melden Sie sich für unser Newsletter an!
Bleiben Sie informiert!
Abonnenten unseres Newsletters erhalten wöchentlich ein Mail mit den neusten Artikeln auf drinks-and-more.ch. Ausserdem profitieren Sie von folgenden Aktionen:
  • Verlosungen von Degu-Paketen
  • Vergünstigte Eintrittspreise an Messen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • etc.
MELDEN SIE SICH JETZT FÜR UNSER NEWSLETTER AN!
*Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!